Die andere Sicht im Leben

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



Die andere Sicht im Leben

* mehr
     Leseproben
     Haftung

* Links
    
     Meine Homepage
     Aufklärung Depressionen

* Letztes Feedback






Warum?

Warum ist es eigentlich leichter mit geschlossenen anstatt mit offenen Augen durchs Leben zu gehen? Warum ist es leichter jemanden fallen zu lassen, als mit ihm gemeinsam auf zu stehen?Warum ist es leichter zu verurteilen,  anstatt sein eigenes Urteil zu fällen?

Liegt es vielleicht daran das man sich selbst für all das ändern müsste und das Änderungen im Leben immer schwer sind?

24.4.13 12:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung